Was hat wohl der esel gedacht text. Was hat wohl der Esel gedacht?

Was hat wohl der Esel gedacht? (Noten

Was hat wohl der esel gedacht text

Am Mittag stand es noch unberührt da. Ich war für ein paar Jahre dein Begleiter, doch jetzt geh ich weiter, um bei meinem Herrn zu sein. Soll ich nun die Quelle hinzu fügen? Dezember, um 16 Uhr in der Pfarrkirche Stammheim. Metalldrähte von unterschiedlicher Länge zitterten, und durch ihre Schwingungen entstanden die Töne. Doch wer ihm die Türen aufmacht, der hat jeden Tag Heilige Nacht. Letzte Worte… Ein reicher Armer lud den Tod mit offnen Armen ein, ein andrer sah den Himmel offen stehn.

Next

Was hat wohl der Esel gedacht

Was hat wohl der esel gedacht text

Warum bloß die Sonne niemals scheinen kann? Vielleicht aber packte ihn die Empörung, welch eine nächtliche Ruhestörung! Da hält mir das Kind doch zuletzt, noch die Krippe besetzt. Der schöpferische Funke erlosch, und mit noch nicht 60 Jahren fühlte sich Händel alt und lebensmüde. Was wisst ihr vom Schmerz meiner Seele! Ohne Hoffnung kehrte er in seine armselige Wohnung zurück. Er wusste ja nicht wer es war, den die Frau dort gebar, hatte niemals gehört von Gottes Sohn. Der Buß- und Bettag und der Ewigkeitssonntag schließen das Kirchenjahr ab. Die Gunst der vornehmen englischen Welt hatte sich von ihm abgewandt. Ein armer Reicher fand es Hölle, ganz allein zu sein, ein Dichter rief nach Licht, um klar zu sehn.

Next

Lied

Was hat wohl der esel gedacht text

Kaum schlafe ich Esel mal ein… schon kommen hier Leute herein. Unter Händels persönlicher Leitung wurde der Messias 34mal aufgeführt. Weil dieser Satz bis heute reicht und quer durch mein Versagen streicht, das letzte Defizit begleicht, sind sie mir eher leicht: die Letzten Worte, was werden meine sein, was werden deine sein? Vielleicht aber packte ihn die Empörung: Welch eine nächtliche Ruhestörung! Mit dem kann er nichts anfangen. Und dann lag da vor ihm das Kind, und er dachte: Jetzt sind es schon drei. Einsatzort im Kirchenjahr: Weihnachtszeit Einsatzort im Gottesdienst: Die Anfrage dieses Liedes könnte für einen Bußakt verwendet werden, als Antwort auf eine entsprechende Schriftlesung gesungen werden oder nach der Kommunion zum Nachdenken anregen.

Next

Was hat wohl der Esel gedacht..

Was hat wohl der esel gedacht text

Vielleicht hatte er Mitleid verspürt, hat das Bild ihn gerührt, und er rückte zur Seite, sehr sozial. Doch wir wissen alle Bescheid und benehmen uns heut noch genau wie der Esel damals schon. Auch die wiederkehrenden Auftakte sollten mit ein wenig Übung kein Problem darstellen. Du lässt an uns, auch wenn wirs kaum begreifen, die Liebe, die Geduld wie Früchte reifen. Und er dachte an Stallmeuterei. O heilger Geist, kehr bei uns ein, du kannst den letzten Winkel füllen. Da fiel sein Blick auf ein dickes Paket.

Next

Was hat wohl der Esel gedacht?

Was hat wohl der esel gedacht text

Die Sonntage in dieser Zeit sind Kantate, Rogate und Jubilate — Singen, Beten und Jubeln. Es hatte doch so gut begonnen, doch der Einsatz will nicht lohnen wie gewonnen, so zerronnen. Die lebte in einem herrlichen Klavier. Einsam vollbring ich das Werk meiner schwersten Stunde. Was hat wohl der Esel gedacht in der Heiligen Nacht, als er plötzlich die Fremden sah im Stall? Die Stimme aus dem Bett kommt nur noch zögernd an und matt, und einer hält die klein gewordne Hand.

Next

Liederdatenbank: Siebald, Manfred

Was hat wohl der esel gedacht text

Ohne dies wäre das Erlösungswerk nicht vollendet worden. Doch wer ihm die Türen aufmacht, der hat jeden Tag Heilige Nacht! Wenn irgendwann, ob spät, ob früh, erwartet oder unverhofft, mein Leben wie der Tag zu Ende geht, dann schneiden mir die Zeiger meiner Uhr von meiner Zeit die letzte Scheibe ab, ganz gleich, wies um mich steht. So mussten die Mäuse ihren alten Glauben an den Klavierspieler aufgeben. Himmelfahrt ist der Donnerstag 10 Tage vor Pfingsten. Was bleibt uns nun denn noch zu tun? Und da entdeckte sie das Geheimnis der Musik. Das Kirchenjahr mit Manfred Siebald Anm.

Next

Was hat wohl der Esel gedacht

Was hat wohl der esel gedacht text

Aber da mache ich die Rechnung ohne meinen Hirten. O heilger Geist, kehr bei uns ein, du sollst für immer hier verweilen. Es war einmal eine große Mäusefamilie. Und in dem Grab verloren wir ein falsches Bild nur, doch dafür steht unser Herr jetzt wirklich hier und schenkt uns mehr, als wir bisher im Traume sahn. Weitere Aufführungen stehen noch an: am Sonntag, 20. Man schrieb es flüsternd auf, was uns die Großen ihrer Zeit als letztes hinterließen vor dem Tod.

Next