Maria breit den mantel aus text. Orgelbegleitsätze

Kirchenlieder

maria breit den mantel aus text

Text: Maria, breit den Mantel aus, mach Schirm und Schild für uns daraus, lass uns darunter sicher stehn, bis alle Stürm vorüber gehn. Eia ergo, advocata nostra, illos tuos misericordes oculos ad nos converte. Doch bei ihrer Ankunft überbrachte man ihr die Nachricht vom Tod ihres Verlobten. Wählen Sie also zwei oder drei aus den 12 Strophen aus. Wann alle Feind zusammenstehn, wann alle grimmig auf uns gehn, bleib Du bei uns, sei Du uns Schutz, so bieten wir den Feinden Trutz. Wunderschön prächtige, hohe und mächtige, liebreich holdselige, himmlische Frau, welcher ich ewiglich kindlich verbinde mich, ja mich mit Leib und mit Seele vertrau.

Next

Kirchenlieder

maria breit den mantel aus text

O du Getreue, zu dir voll Reue schauen wir hoffend und flehend hinan, Mutter, ach führ uns auf sicherer Bahn! Dann für uns streite und uns geleite, mächtige Jungfrau zum Himmel empor, wo dich lobpreisen die Engel im Chor. Dadurch können die Choralvorspiele im Zusammenhang mit den entsprechenden Chorälen auch wieder in der Liturgie verwendet werden. Später, im Jahre 1862, Julie von Hausmann war 36 Jahre alt, veröffentlichte sie den Text in einem Gedichtband. Neben dem Gebrauch in der Gemeinde lässt sich die Sammlung auch zur persönlichen Betrachtung verwenden. Alles, was Himmel und Erde umschließt, Mutter Maria, dich herzlich begrüßt. Max Reger —1873-1916 Dreißig kleine Choral-Vorspiele für Orgel op. Wählen Sie aus den vielen Versen des Liedes zwei oder drei aus, die besonders zum Abschied passen.

Next

Songtext: Kirchenlieder

maria breit den mantel aus text

Geliebteste, unbefleckte Jungfrau und Mutter! Dein Mantel ist sehr weit und breit, er deckt die ganze Christenheit, er deckt die weite, breite Welt, ist aller Zuflucht und Gezelt. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Der Theologe Paul Gerhardt, geboren 1607, hatte ein schweres Leben, als er vierzehn war, waren Vater und Mutter schon verstorben, die Pestepidemien und der dreißigjährige Krieg bestimmten den größten Teil seines Lebens. Damit die Trauergemeinde mitsingen kann, muss ihr der Text natürlich in gedruckter Form als Liedblatt vorliegen. Übrig geblieben sind im aktuellen Gotteslob unter der Liednummer 534 nur vier Strophen, die eine Mischung aus der Versionen von Mohr und Dreves darstellen. Mit Jesus sehn wir dich im Leid, mit ihm in seiner Herrlichkeit.

Next

Liedtext und Noten

maria breit den mantel aus text

Das traditionelle Lied zur Marienverehrung ist auch im Gebet- und Gesangbuch Gotteslob zu finden. Bekannt gemacht haben es zuerst die Söldner des 30-jährigen Krieges und später die Landser der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. Max Regers Choralvorspiele wurden von Heinz-Walter Schmitz in die z. Patronin voller Güte, uns allezeit behüte! Viele Katholiken haben mit diesem Lied in den vergangenen Jahrhunderten allerdings weniger einen Regenschirm als vielmehr einen kugelsicheren Schutzpanzer verbunden. Süße Trostesworte flüstre dann dein Mund! Benutzen Sie das , um sich zu registrieren.

Next

Maria breit den Mantel aus

maria breit den mantel aus text

Wir weinen hier im Jammertal - und seufzen zu dir allzumal, - Freut euch. Segne du, Maria, alle, die mir lieb, deinen Muttersegen ihnen täglich gib! Freudig erheben wir unser Gebet zu dir, Jungfrau, Jungfrau der Gande! Dieses Gebet ist bereits in einem griechischen Papyrusfragment aus dem 3. Die Lieder haben viele Strophen. Entgegen dem allgemeinen Trend nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil die Marienfrömmigkeit wieder stärker auf Jesus Christus zu lenken, wurde die einzige Liedstrophe, in der vom Gottessohn die Rede ist, für die Gotteslob-Version gestrichen. Dein Mantel ist sehr weit und breit, er deckt die ganze Christenheit, er deckt die weite, weite Welt, ist aller Zuflucht und Gezelt.

Next

Maria, breit den Mantel aus !

maria breit den mantel aus text

Schutzmantelmadonna taucht schon im ersten Mariengebet auf Das Motiv der Schutzmantelmadonna hingegen ist viel älter. In diesem Erdental rufen wir allzumal zu dir, o Mutter, aus Elend und Not. Nach dem Krieg wird das Lied in den 1950er Jahren vor allem in den nordwestdeutschen Bistümern gesungen. Ich danke Dir, o Gott, dass Du mich glücklich hierher geführt hast. Patronin voller Güte, uns allezeit behüte! Mit Hilfe von Hochzeitsplaza wird Eure Hochzeit kinderleicht zur Traumhochzeit.

Next