Mallorca vergewaltigt. BRUTALE VERGEWALTIGUNG: Deutschen drohen auf Mallorca harte Strafen

Mallorca: vergewaltigen massenweise Touristinnen

Mallorca vergewaltigt

Ob ein organisierter Verbrecherring hinter der Ausbeutung steckt ist noch nicht bekannt. Die Zeitung «Última Hora» veröffentlichte ein Bild der Festnahme. Nach Berichten von Regionalmedien, die sich auf Behördenquellen berufen, haben die Verdächtigen in einem ersten Polizeiverhör die Tat bestritten. Wegen des jüngsten Sexualdelikts sitzen zwei Deutsche ohne Möglichkeit auf Kaution in Untersuchungshaft. Kritik kommt aber nicht nur von den Sozialarbeitern. Sie sagte bei der Polizei aus, sie habe vor der Vergewaltigung mehrere Angebote erhalten, sich zu prostituieren. Die Experten hätten Indizien dafür gefunden, dass sie Opfer sexueller Gewalt geworden sei, berichteten die Regionalzeitungen «Diario de Mallorca» und «Última Hora» unter Berufung auf die zuständigen Ermittler.

Next

„Abstieg zur Hölle“: Sexskandal um Heimkinder erschüttert Mallorca

Mallorca vergewaltigt

Noch besser, man prügelt ihn ins Flugzeug, in dem er abgeschoben bzw. Eine weitere Frau sei in der gleichen Nacht ebenfalls Opfer sexueller Gewalt geworden und im Krankenhaus behandelt worden, habe aber keine Anzeige erstattet. Die Männer sollen die 18-Jährige beim Feiern in Cala Ratjada kennen gelernt haben. «Sie haben sich aber auf dem Flughafen getrennt, um uns zu verwirren. Bisher wurden im Zusammenhang mit ihrer Anzeige sieben Jugendliche und ein Erwachsener festgenommen. Die Verdächtigen werden dem «Juez de Instrucción» Rede und Antwort stehen müssen.

Next

Massenvergewaltigung auf Mallorca

Mallorca vergewaltigt

Obwohl offenbar viele Heimkinder auf der Partyinsel jahrelang zum Sex überredet wurden, sollen Verantwortliche bei den Behörden oft die Augen zugedrückt haben. Die Heimbewohnerin in Palma soll am 24. Eine weitere Britin zeigte an, dass sich ein Taxifahrer am spanischen Festland an ihr vergangen habe, der sie statt an ihr Ziel in ein Ödland gefahren habe. » Die Polizei wollte am Freitag die Vernehmung der Verdächtigen fortsetzen. Der Termin für die Anhörung stehe aber noch nicht fest, sagte eine Sprecherin der Polizei der spanischen Insel am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Bereits vergangenen Monat hatte es Berichte über ähnliche Vorfälle gegeben: Eine 19- jährige Schottin meldete, sie sei in der Nähe von Magalufs Partymeile Bunta Ballena von drei Männern vergewaltigt worden. Die seit 2015 in Palma regierende sozialistische Regionalpräsidentin Francina Armengol sprach von einem Missstand, den man schon seit Beginn ihrer Amtszeit zu bekämpfen versuche.

Next

BRUTALE VERGEWALTIGUNG: Deutschen drohen auf Mallorca harte Strafen

Mallorca vergewaltigt

Sie werde «bis zu zehn Personen als Zeugen befragen». Die Zeitung Última Hora veröffentlichte ein Bild der Festnahme. Damals hatten fünf Männer eine 18-Jährige, die sie kurz zuvor bei den Feiern am Rande der Stiertreiben von Pamplona kennengelernt hatten, nach Mitternacht in einen dunklen Hausflur gedrängt. Aber auch Erwachsene sollen nicht nur als Kunden, sondern als Organisatoren in den Skandal verwickelt sein. Das milde Urteil sei für die relativ hohe Zahl von Gruppenvergewaltigungen, die es seit 2016 gegeben habe, mitverantwortlich, klagten Frauenverbände.

Next

Staatsanwaltschaft ermittelt bei Missbrauchsvorwürfen auf Mallorca

Mallorca vergewaltigt

Einer der vier Männer sei am Donnerstag auf freien Fuß gesetzt worden, weil er ein Alibi habe vorweisen können, so die Behörden. Die Affäre löste in Palma und in ganz Spanien Empörung und Entsetzen aus. Am Flughafen vor Rückflug festgenommen Die drei Urlauber waren am frühen Donnerstagmorgen zusammen mit einem vierten Mann auf dem Flughafen von Palma de Mallorca festgenommen worden, bevor sie den Rückflug antreten konnten. Die Gruppe der Verdächtigen wird in den spanischen Medien «La Manada alemana» genannt. Palma — Ein Skandal um sexuellen Missbrauch von Heimkindern erschüttert Mallorca. Den mutmaßlichen Täter trifft die 20-Jährige auf der Partymeile Playa de Palma.

Next

„Abstieg zur Hölle“: Sexskandal um Heimkinder erschüttert Mallorca

Mallorca vergewaltigt

Auf Anfrage teilte das Auswärtigen Amt mit, die Festnahmen seien bekannt. Palma — Eine deutsche Mallorca-Touristin ist am Wochenende an der Playa de Palma mutmaßlich vergewaltigt worden. Sie sei dann aber mit Gewalt ins Zimmer gezerrt worden. Einer der vier Männer sei am Donnerstag auf freien Fuß gesetzt worden, weil er ein Alibi habe vorweisen können, hieß es. Kurz nach dem Angriff gab es in mehreren Orten der Baleareninsel Demonstrationen gegen Gewalt gegen Frauen.

Next