Inhaltsangabe kabale und liebe. Kabale und Liebe

Kabale und Liebe: Inhaltsangabe & Zusammenfassung

inhaltsangabe kabale und liebe

Er selbst halte wenig von der Heirat und ist bestürzt darüber, dass Lady Milford als Britin eine Zwangsheirat befürworten könnte. Die wichtigste Gattung ist das Drama. Entsprechend werden die Schauplätze zwischen den Szenen gewechselt. Die drei letzten Szenen spielen im Haus des Präsidenten, der die Beziehung zwischen Ferdinand und Luise nicht ernst nimmt und plant Ferdinand mit Lady Milford zu verheiraten. In höchster Verärgerung darüber, dass eine Bürgerliche den Mann haben soll, den sie selbst liebt, plant Lady Milford ihren Abschied vom Hof. Trotz ihrer tiefen Gefühle ist Herr Miller weiterhin gegen die Beziehung, woraufhin Luise erwidert, dann eben im Himmel mit Ferdinand glücklich zu werden. Ferdinand hingegen ist euphorisch und überzeugt, seinen Vater umstimmen zu können.

Next

Inhaltsangabe: Kabale und Liebe von Friedrich Schiller

inhaltsangabe kabale und liebe

Ferdinand reicht seinem Vater sterbend die Hand. Sie beschließt jedoch, Luise selbst über ihren Beschluss zu informieren, was sie kurz darauf tut. Miller versucht weiterhin ihr die Beziehung zu Ferdinand auszureden, Luise aber spricht von ihrer großen Liebe zu Ferdinand. Ferdinand klagt sie der Täuschung an, doch Luise kann sich nicht wehren, da sie den Eid geschworen hat, niemals die Wahrheit über das Zustandekommen des Briefs zu verraten. Miller ist völlig aufgelöst und verlangt seine beste Kleidung, da ein Diener des Präsidenten vor der Tür steht.

Next

Kabale und Liebe (Friedrich Schiller)

inhaltsangabe kabale und liebe

Erst als Ferdinand ihr offenbart, dass sie beide sterben werden, lüftet sie das Geheimnis um den Liebesbrief. Danach will er wissen, welche Versicherungen Luise von Ferdinand erhalten hat und ob Ferdinand Luises Dienstleistungen in Bar bezahlte. Schillers Figur des Präsident Walter weist Parallelen zum württembergischen Minister Samuel Friedrich Graf Montmartin auf. Der Präsident erkennt seine Schuld an und übergibt sich selbst den Gerichten, sein Sohn und Luise haben die Vergiftung nicht überlebt. Ferdinand versucht die Situation richtig zu stellen und dass er das Opfer eine Intrige geworden sei. Der Fürst selbst übt die ihm verliehene Herrschaft gewaltvoll aus.

Next

Zweiter Akt, sechste Szene (Kabale und Liebe)

inhaltsangabe kabale und liebe

In Jena befand sich Schiller unweit Weimars und in der Nähe Goethes, mit dem Schiller befreundet sein wollte. Schiller war konfrontiert mit dem steigenden Selbstbewusstsein des Bürgertums, das bisher nicht in der Position war sich politisch beteiligen zu dürfen. Luise und Ferdinand bei Millers zu Hause Luise möchte sich zum Schutz ihrer Familie von Ferdinand trennen Luise und Ferdinand sind im Haus der Millers. Die Erstaufführung fand vor über 200 Jahren in Frankfurt am Main statt. Nachdem der Landesfürst Karl Eugen Schiller ein Schreibverbot erteilt hatte, floh dieser nach Mannheim und vollendete dort sein Drama. Luise beantwortet ruhig und höflich die Fragen des Präsidenten, doch dieser behandelt sie wie eine käufliche Frau und fragt, wie viel Ferdinand ihr für ihre Dienstleistungen bezahlt habe.

Next

Zweiter Akt, erste Szene (Kabale und Liebe)

inhaltsangabe kabale und liebe

Sie beschließt, ebenso ehrbar sein zu wollen wie Luise, verzichtet auf die Heirat mit Ferdinand und verlässt den Hof, um in ihre englische Heimat zurückzukehren und dort von nun an frei und ehrenvoll zu leben. Akt 4 Szene 3 — Der Mitwisser gesteht Ferdinand und Hofmarschall von Kalb im Saal des Präsidenten Der Hofmarschall fühlt sich von Ferdinand bedroht und gesteht, dass der Liebesbrief gefälscht war; Ferdinand glaubt ihm nicht Von Kalb betritt den Saal und Ferdinand konfrontiert ihn mit dem Liebesbrief. Miller hingegen möchte Wurm nicht als Schwiegersohn haben und seine Tochter nicht zur Ehe zwingen. Unzufrieden mit seiner Situation floh Schiller aus Württemberg und fand 1983 Anstellung am Nationaltheater in Mannheim. Der Präsident stellt Luise Fragen zu ihrer Beziehung mit seinem Sohn, unter anderem, wann sie sich kennengelernt haben. Im Sterben liegend ist Luise nicht länger an den geleisteten Schwur gebunden, sie gesteht Ferdinand alles und verzeiht ihm, dass er sie töten wird. Du benötigst einen aktuellen Adobe Flash Player um unsere Videos zu schauen.

Next

Inhaltsangabe: Kabale und Liebe von Friedrich Schiller

inhaltsangabe kabale und liebe

Präsident von Walther besteht im Streit auf die Hochzeit zwischen seinem Sohn und Lady Milford und droht seinem Sohn, falls dieser sich nicht an die Anweisung halte. Fünfter Akt In ihrer Verzweiflung denkt Luise an Selbstmord, ihr inzwischen entlassener Vater kann sie jedoch davon abbringen. Schließlich soll Ferdinand der Brief unauffällig zugespielt werden, sodass Ferdinand sich von Luise abwendet. Akt 5 Szene 7 — Tod und Versöhnung Ferdinand und Luise bei Millers zu Hause Unter Wirkung des Gifts berichtet Luise die Wahrheit und sie vergibt Ferdinand Luise und Ferdinand sind nun alleine im Haus der Millers. Sie bietet Luise Sophies Stellung an, da diese bald heiraten wird. Luises Vater drohe nun die Hinrichtung.

Next

Kabale und Liebe (Zusammenfassung Akte und Szenen)

inhaltsangabe kabale und liebe

Er schlägt dem Präsidenten vor, Ferdinand einer kleinen Bewährungsprobe zu unterziehen, damit dieser herausfinden kann, ob Ferdinand es mit Luise wirklich ernst meint. Der Präsident lässt daraufhin Wurm als Schuldigen verhaften, der im Abgehen verspricht, die geheimen Machenschaften seines Vorgesetzten preiszugeben. Da sie dieses Verhalten nicht mehr vor sich selbst rechtfertigen kann und ihn so nicht mehr lieben könne, will sie das Land verlassen. Wurm ist überzeugt, dass Ferdinand zu jung und verliebt sei, um vernünftig zu handeln. Zum Kundenkarten-Programm von Hugendubel können Sie sich ganz einfach nach der Bestellung anmelden und sich damit die Lesepunkte schon für diesen Kauf sichern.

Next

Kabale und Liebe von Friedrich Schiller. Textanalyse und Interpretation (Taschenbuch), Friedrich Schiller

inhaltsangabe kabale und liebe

Die Aufklärer versuchten das Wundersame und Verborgene in der Welt zu eliminieren und rational zu erklären. Die geplante Heirat wurde ihnen bereits verkündet und sie warten auf Ferdinand. Luise versucht, sich durch Selbstmord von ihrem Eid zu befreien, vor Ferdinand zu sterben und die Unschuld ihrer Liebe wiederherzustellen, aber ihr Vater setzt dem ein Ende, indem er massiven moralischen und religiösen Druck auf das Paar ausübt. Aber nicht überall wollte man ein so gesellschaftskritisches Stück sehen. Ferdinand vermutet, dass sie einen Liebhaber hat. Akt 1 Szene 3 — Millers Einflussnahme Familie Miller zu Hause Vater Miller möchte Luise die Beziehung zu Ferdinand ausreden Luise war in der Kirche und kommt nach Hause.

Next