Elbphilharmonie akustik schlecht. Grottig oder grandios: Wie klingt die Elphi wirklich?

AZ

elbphilharmonie akustik schlecht

Zum definitiven Vergleich soll das Muster aller Konzertsaalneubauten dienen, nämlich Hans Scharouns Berliner Philharmonie aus dem Jahr 1963. Zum einen kommt er als Akustiker für den geplanten neuen Konzertsaal am Ostbahnhof infrage, zum anderen für die gerade beschlossene Sanierung der Gasteig-Philharmonie. Eine Diskussion um Nacktheit im Jahr 2020 scheint überflüssig. Doch was hilft ein trockenes Haupt samt Ohren, wenn die Akustik miserabel ist? Von der Anordnung und Lautstärke -ca 90 Musiker- hatte Herr Kaufmann bzw. Das einzig wirklich kritische Repertoire, wenn man so will, sind die Orchesterlieder, wo einfach wirklich sehr viel Orchesterinstrumentarium gegen eine vereinzelte menschliche Stimme gesetzt ist.

Next

Jonas Kaufmann verärgert über Konzertbesucher in Hamburg: Die Krux mit der Elbphilharmonie

elbphilharmonie akustik schlecht

Diese Problematik ist auch Elbphilharmonie-Intendant Christoph Lieben-Seutter bekannt. Andere standen auf und wechselten die Plätze - oder verließen den Saal. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Weil die Säle bei jedem Impuls mitschwängen, so dass sich der Klang von selbst entwickele. Joachim Mischke: Es gibt solche und solche Abende. Dasselbe gilt auch für konzertante Oper zum Beispiel.

Next

Die Akustik in der Elbphilharmonie, Elbphilharmonie Hamburg, Ostern 2019

elbphilharmonie akustik schlecht

Lehrer -innen und Kindergärtner -innen wissen es, Studierende im Seminar und Professoren im Hörsaal: Wenn die Akustik im Raum schlecht ist, leisten wir weniger, erschöpfen schneller und lernen schlechter. Deshalb sollte man alle Kommentare zur Akustik der neuen Elbphilharmonie mit der entsprechenden Vorsicht und Nachsicht genießen. Ob Bibliothek oder Konzerthalle, ob Plenarsaal oder Wohnzimmer — Systeme von akustik plus sind in vielen Ländern der Welt im Einsatz. Zwanzig Musikvermittler kümmern sich um rund tausend Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche im Jahr. Mehrfach, und am liebsten bei leisen Stellen, hatten Zuhörer — bestens hörbar und sichtbar — ihre Plätze verlassen. Die bereits veröffentlichten Aufnahmen klingen eher flach, unausgewogen, nach schlecht integrierten Stützen. Sicher viele Testfahrten unternehmen, Messwerte sammeln, teilweise ändern, im Großen wie im Kleinen abstimmen, letzte Korrekturläufe durchziehen und dann, ja, erst dann den Wagen der Öffentlichkeit vorstellen.

Next

Elbphilharmonie: Musiker und Sänger nicht überall hörbar

elbphilharmonie akustik schlecht

Die tiefen Bläser dominierten im Breitwandsound, hohe Streichertöne wirken dagegen mickrig. Schönen guten Abend, Herr Schulz! Man darf nicht für sich singen. Und man hat gemerkt, dass das deutlich besser funktionierte, weil der Sänger über das Orchester 'rüberkam mit der Stimme. Bei einem Konzertsaal, der mindestens so komplex wie ein modernes Auto ist, verhält es sich etwas anders — erst recht, wenn aufgrund enormer Bauzeit und -kosten der öffentliche Druck ins Unermessliche gestiegen ist. Christina Kayales Orchester war zu laut Wieso liegt der Fokus so auf den zwei Zwischenrufen von Zuschauern nach! Dieses Gefühl: Du lehnst Dich zurück und lässt dich vom Klang einlullen. Alle sind ausverkauft, mit 44 000 Besuchern.

Next

Elbphilharmonie

elbphilharmonie akustik schlecht

Dazu komme, dass bei einem sehr groß besetzten Orchester-Werk eine Schwäche der Elbphilharmonie deutlich werde: dass nämlich auf den Plätzen hinter der Bühne Gesangsdarbietungen schlechter zu hören sind als im Parkett. Am Mittwoch wurde der Konzertsaal in Hamburg mit einem Festakt und einem Festkonzert eröffnet, nach zehn Jahren Bauzeit, mit sieben Jahren Verspätung und einer skandalösen Steigerung der Kosten von 186 auf 866 Million Euro. Das ist eine Weisheit, die sich im Konzertleben stets bewahrheitet. Mein Resümee: Dies ist ein ganz phantastischer Konzertsaal, der seinesgleichen sucht. Es entsteht eine große Distanz zum Publikum, weil der Saal so hoch gebaut ist und wir viele Zuhörer gar nicht sehen.

Next

Elbphilharmonie: Wie gut ist die Akustik in Hamburg?

elbphilharmonie akustik schlecht

Zum einen war da ein Orchester, was das erste Mal in der Elbphilharmonie gespielt hat. Aber a: habe ich keine Ahnung von Akustik und b: hatte ich Glück, einen der 34 Plätze von insgesamt 2100 zu ergattern, auf denen man scheinbar einigermaßen hört. Ich habe Orchester erlebt, die das toll finden und sich extrem freuen, wenn sie sich dann am Ende beim Schlussapplaus umdrehen können, und der Applaus kommt dann von hinten. Und das Interessante ist ja, wenn Sie ein bisschen weiter hoch gehen im Saal, hören Sie den Gesang auch wieder noch besser und noch pointierter, wenn Sie hinter der Bühne sitzen. Ein raumfüllendes Fortissimo scheint hier unmöglich zu sein, weil der Klang nicht bis zum letzten Rang aufsteigt. Doch spätestens seit dem Eklat beim Konzert mit Jonas Kaufmann am 12. Die Aufregung war groß, als sich Startenor Jonas Kaufmann nach einem Konzert mit dem Sinfonieorchester Basel Anfang des Jahres über die Akustik der beschwerte.

Next