Angriff auf zdf kamerateam. Verletzte bei Angriff auf Kamerateam der

Feiger Angriff auf „Heute Show“ (ZDF): Was steckt hinter der Prügelattacke auf TV

angriff auf zdf kamerateam

Dem muss auf allen Ebenen entgegengetreten werden. Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt sagte, ein Angriff auf Medienvertreter sei ein direkter Angriff auf die Demokratie. Für den Dreh seien vorab drei Sicherheitsleute engagiert worden, erklärte er. Kennt man ja schon vom G20 Gipfel, da wussten die Rechten auch, dass jede Gewalt schön den Linken in die Schuhe geschoben wird. Sechs Tatverdächtige seien festgenommen worden, hieß es. Also war die Schuldverschiebung nach Rechts passé. Quelle: Reuters Nach seinen Dreharbeiten wurde das Team von etwa 15 Personen angegriffen, teilte die Polizei mit.

Next

Angriff auf „heute show“

angriff auf zdf kamerateam

Er bedankte sich auf Twitter bei den Sicherheitsleuten, Zeugen, Polizisten und Rettungssanitätern für ihre Hilfe. Und an Abdel Karim und alle Satiriker: weiter so, jetzt erst recht. Mehrere Menschen wurden dabei verletzt. Bei zwei Personen gebe es einen dringenden Tatverdacht, aber es bestünden keine Haftgründe. Wollen Sie wirklich solch einen Unrechtsstaat? Eine Polizeisprecherin hatte zunächst von vier Verletzten gesprochen. Man kann ja nicht alle auf den armen Mond schießen :- Mal sehen, was noch auch uns zukommt.

Next

Feiger Angriff auf „Heute Show“ (ZDF): Was steckt hinter der Prügelattacke auf TV

angriff auf zdf kamerateam

Laut Polizei mussten vier von ihnen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Solche Methoden sind intelligent, aber absolut unanständig. Kabarettist Abdelkarim bedankte sich noch am Freitagabend auf Facebook für viele Nachfragen und gute Wünsche. Demnach ist in Berlin-Mitte am 1. .

Next

Angriff auf ZDF

angriff auf zdf kamerateam

Sechs Tatverdächtige seien festgenommen worden. Die Generalstaatsanwaltschaft Berlin teilte mit, es seien aber keine Haftbefehle erlassen worden. © dpa Die Ausrüstung des Kamerateams liegt nach dem Angriff in Berlin am 1. Die Berliner Polizei hatte nach der Attacke mitgeteilt, sechs Verdächtige seien festgenommen worden. Wohin hat sich unser Land nur entwickelt, dass Journalisten mit Sicherheitsleuten unterwegs sein müssen! Das heute show Kamerateam, der Aufnahmeleiter, drei Sicherheitsleute und ich wurden von einer sehr aggressiven Gruppe angegriffen. Die Attacke in Berlin-Mitte wurde einhellig verurteilt. Zu den Hintergründen der Tat sagte Steltner, die Ermittlungen seien noch am Anfang.

Next

Gewaltsamer Angriff auf ZDF

angriff auf zdf kamerateam

Mittlerweile sei dies bei Filmdrehs bei Demonstrationen Standard. Die Alternative wäre bloße Verdachts vor verurteilung, und dann könnte es auch ganz schnell passieren, dass Sie plötzlich im Gefägnis sitzen, weil Sie einer Straftat verdächtig sind, ohne dass Ihnen dies nachgewiesen werden kann: Z. Dann wurden Details veröffentlicht und die in Haft genommenen Personen konnten dem linken Spektrum zugeordnet werden. Wir schließen die Kommentarfunktion unter anderem, wenn die Zahl der Kommentare so groß ist, dass sie nicht mehr zeitnah moderiert werden können. Anschließend wurde das Team laut Polizei von 20 bis 25 Vermummten so brutal angegriffen, dass sechs von ihnen im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Next

Feiger Angriff auf „Heute Show“ (ZDF): Was steckt hinter der Prügelattacke auf TV

angriff auf zdf kamerateam

Dieser externe Inhalt wurde automatisch geladen, weil Sie dem zugestimmt haben. Es sei kein Haftbefehl erlassen worden, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Berlin dem rbb am Samstagabend mit. Der Kabarettist und Moderator Abdelkarim blieb unverletzt. Sie seien von einer etwa 15-köpfigen Personengruppe angegriffen worden. Zu weiteren Erkenntnissen, etwa dem politischen Hintergrund der Täter, wollte sie sich wegen der laufenden Ermittlungen zunächst nicht äußern. Sie war bereits vor dem Vorfall aufgezeichnet worden.

Next

Kein Haftbefehl nach Angriff auf ZDF

angriff auf zdf kamerateam

Mai in Berlin-Mitte von etwa 15 Vermummten angegriffen worden, als es bei einer Demonstration gegen die Corona-Regeln filmte, an der sowohl Rechte und Anhänger von , als auch Linke teilnahmen. Es gebe auch noch weitere Verdächtige, die jedoch bislang nicht ermittelt werden konnten. Vielleicht sollten wir mal die Welt anhalten und ein paar Hirnlose runterschubsen. Täter sollen mit Fahrrädern und einem Auto geflohen sein. Das Fahrzeug und seine Insassen seien später aufgefunden worden.

Next

Angriff auf ZDF

angriff auf zdf kamerateam

Er hoffe, der Angriff werde ein juristisches Nachspiel haben. Die Überschrift ist natürlich sehr boulevardmäßig und provoziert die entsprechende Entrüstung. Mai in Berlin sind die Motive der Täter zunächst weiter unklar. Hinzu kommt, dass aus dem Bericht nicht hervorgeht, ob die StA einen Haftbefehl beantragt hat. Vielen hier ist offenbar die jeweiligen Verantwortung der unterschiedlichen Behörden nicht klar.

Next